Autogenes Training - Grundstufe

In invididueller Kleingruppe

 

Ruhe und Entspannung mit Autogenem Training

 

Autogenes Training ist ein autosuggestives Verfahren, das einen selbstverantwortlichen Umgang mit Stress im Alltag und Beruf ermöglicht. Mit dem Autogenen Training können Sie schnell neue Energie und Kraft schöpfen, stressbedingten körperlichen Beschwerden vorbeugen (Magen-/ Darmprobleme, Kopfschmerzen etc.), Ängste abbauen oder Schlafstörungen entgegen wirken. Zudem ermöglicht es die Veränderung von Verhaltensweisen, wodurch Sie z.B. Ihre Leistungsfähigkeit, Ihre Kreativität oder Konzentrationsfähigkeit steigern können.

 

In dem Kurs wird die komplette Grundstufe des Autogenen Trainings nach Schultz vermittelt. Einen wichtigen Schwerpunkt des Kurses bildet die Umsetzbarkeit des Verfahrens im Alltag. Ergänzend kommen andere Entspannungsverfahren zum Einsatz wie Fantasiereisen, Progressive Muskelentspannung, Übungen nach Feldenkrais, Qi Gong, Atemübungen.

 

 

Übungsstunde Autogenes Training

Donnerstag, 11.06.2015 18.45-19.45 Uhr

Termine:

Kursort:

 

Kursgebühr:

10 x 60 Minuten  (19.02.-07.05.2015; außer: 02.04./09.04.)

Studio Gesund und Vital durch Bewegung & Entspannung - Mettmanner Str. 107 - 40721 Hilden

120,00 Euro pro Person


Zur Anmeldung