Wirbelsäulen-Qigong – Sanfte Übungen zur Mobilisierung und Kräftigung der Wirbelsäule (Workshop)

 

Viele Menschen leiden heute aufgrund von Bewegungsmangel oder einseitigen Haltungen unter Problemen der Wirbelsäule.

Spezielle Übungen des Qi Gong für die Wirbelsäule können hier präventiv bzw. lindernd wirken. Durch die Sanftheit der Übungen können diese auch bei bereits bestehenden Problemen ausgeführt werden. Zudem unterscheiden sich die Übungen in ihrem Schwierigkeitsgrad, so dass die Übungen entsprechend des jeweiligen Gesundheitszustands eingesetzt werden können.

 

In dem Schnupperkurs werden sowohl allgemeine Übungen für die gesamte Wirbelsäule als auch spezielle Übunen für die Halswirbelsäule und den Nacken vermittelt.

Die Übungen sind leicht zu erlernen und können gut in den Alltag integriert werden: zur allgemeinen Gesundheitspflege oder bei akut auftretenden Problemen.

 

Der Workshop richtet sich an Anfänger- und Wiederholer*innen.