Wenn der Rücken lächelt...

- sanfte Übungen für einen kraftvollen und entspannten Rücken

 

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrungen im Rückentraining - sowohl in Kursen als auch im Einzeltraining - hat sich bei mir immer mehr die Überzeugung gefestigt, dass für viele Menschen mit Rückenproblemen sanfte und ganzheitlich ausgerichtete Trainingsmethoden meist effektiver und langfristiger zu einer Verbesserung ihrer Beschwerden beitragen bzw. deren Vorbeugung dienen.

 

Zielgruppe

Menschen, mit oder ohne Rückenbeschwerden, die ihren Rücken wieder zum Lächeln bringen und dabei neue Wege im Training gehen möchten.

 

Welche Vorteile bietet ein ganzheitliches und sanftes Rückentraining?

  • Körper und Geist stehen gleichermaßen im Fokus des Trainings
  •  Verbesserte Achtsamkeit für den eigenen Körper und Geist. Körperliche und mentale Ursachen bereits bestehender oder sich anbahnender Beschwerden können so besser erkannt werden.
  • Sanfte Bewegungen ermöglichen ein für Körper und Geist stressfreies und freudvolles Training.
  •  Sanfte Bewegungen verhindern die Gefahr neuer Beeinträchtigungen durch ein forcierendes und dem individuellen Leistungsstand nicht angemessenes Training.
  • Entspannung durch Entspannungsübungen, durch die Konzentration auf Körper und Geist und durch ausreichend Zeit, um alle Übungen in Ruhe auszuführen.

 

Was sind die Trainingsinstrumente des ganzheitlichen und sanften Rücktrainings?

      

         Übungen zur Körperwahrnehmung:

Dienen der Aufmerksamkeitsschulung für die eigenen körperlichen und mentalen Prozesse. Sie sind die Basis, um mentale und körperliche Anspannungen (auch im Alltag) zu erkennen und ihnen entzugegensteuern.

 

         Entspannungspositionen:

Geben Körper und Geist die Möglichkeit zur Regeneration und Neuorganisation.

 

         Visualisierungsübungen:

Unterstützen den Körper auf mentaler Ebene, denn unser Bewusstsein und unsere Einstellung formen in erheblichem Maße unser körperliches (Wohl)befinden.

 

         Sanfte Bewegungsübungen:

Dienen der Mobilisation und Kräftigung wichtiger Muskel- und Faszienzüge, um den Rücken zu entlasten. Auch hierbei spielt die Körperwahrnehmung eine wichtige Rolle.

 

Zur Anwendung kommen Übungen aus unterschiedlichen Traditionszusammenhängen, u.a.:

  • sanfte, effektive Übungen aus der klassischen Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik
  • Übungen aus dem (Hals)Wirbelsäulen Qi Gong
  • Übungen nach Feldenkrais
  • Entspannungsübungen

 

Schnupperworkshop mit Impulsvortrag

- mit individueller Kleingruppe (max. 6 Teilnehmer*innen) -

 

Termine Freitag, 22.02.2019
Uhrzeit 17.00-19.00 Uhr
Inhalte 30 Minuten Impulsvortrag + 90 Minuten sanfte Körper- und Imaginationsübungen für einen gesunden und lächelnden Rücken
Ort Studio Gesund und Vital durch Bewegung & Entspannung - Mettmanner Str. 107 - 40721 Hilden
Honorar  25,00 Euro/Person

Bei Interesse folgt ein Angebot in Form eines regelmäßigen, wöchentlichen Kurses oder/und als Workshop.

 

Zur Anmeldung (R_19_01)